Gruppenführung

Spezialkurs Gruppenführung

Der Spezialkurs "Gruppenführung" soll dem Taucher die Anforderungen zur Führung von Tauchgruppen unter Einhaltung der gültigen Regeln und Sicherheitsbestimmungen zeigen. 

Voraussetzungen

  • Ausreichende Taucherfahrung (DTSA * / VDST-CMAS-Taucher * oder vergleichbar)
  • Anzahl Pflichttauchgänge 15
  • Mindestalter 15 Jahre (bei minderjährigen Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten)
  • Nachweis von Spezialkurs "HLW"
  • Nachweis von Spezialkurs "Orientierung unter Wasser"
  • Nachweis über gültige Tauchtauglichkeit
  • Eigene funktionsfähige und für "unsere Gewässer geeignete Tauchausrüstung"

Unsere Leistungen

  • Theoretische Ausbildung zum Spezialkurs "Gruppenführung"
  • Praktische Ausbildung zum Spezialkurs "Gruppenführung"